Der neue Bagger ist da!

Der Betriebshof des Eider-Treene-Verbandes hat ein neues Großgerät bekommen.

Der neue Bagger Liebherr R 214 Compact ist aufgrund einer Verlängerung des Heck´s um 0,5 m eine Sonderanfertigung.

Ausgestattet wird der neue Bagger je nach Einsatz mit einem Mähkorb der Firma Michaelis (Arbeitsbreite 5,00 m), einer neuen Räumschaufel (Arbeitsbreite 2,50 m) und einer neuen Baumschere.

Die neue Baumschere wird im gesamten Verbandsgebiet zum Einsatz kommen. Das Haupteinsatzgebiet des neuen Baggers während der Gewässerunterhaltung wird in den Verbänden Wallernautal, Delver Koog, Hennstedt, Westerkoog,Südfeld-Oldenkoog sowie im Verbandsgebiet des GulV Treene liegen.

 Technische Daten:

Motorleistung:                 122 PS bei 1800 Umdrehungen/Minute

Hydraulikleistung:             300 Liter bei 350 bar

Abgasstufe:                       5

Leergewicht:                    19.950 kg

Reichweite:                      10,50 m (gemessen von Mitte Drehkranz)

Laufwerkslänge:                 5,00 m

Plattenbreite:                   0,96 m

Zurück