Ingenieur (m/w/d) Dipl.-Ing (FH / Uni), B. Eng., oder B.Sc. gesucht

Der Eider-Treene-Verband sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Ingenieur (m/w/d) Dipl.-Ing (FH / Uni), B. Eng., oder B.Sc.

für die Mitarbeit in der technischen Abteilung an seinem Sitz in 25794 Pahlen, Dithmarschen.

Das Aufgabengebiet umfasst unter anderem:

  • eigenverantwortliche Tätigkeiten im Bereich der Gewässer-, Deich- und Schöpfwerksunterhaltung
  • verfassen von Stellungnahmen zu unterschiedlichen Planverfahren
  • Unterstützung und Beratung der Verbandsgremien
  • Teilnahme an Sitzungen und Schauen
  • erstellen von Entwürfen, Ausschreibungs- und Vergabeunterlagen
  • Abwicklung von Bau- und Ingenieurverträgen
  • Zusammenarbeit und Verhandlungen mit Behörden und Dritten im Sinne des Verbandsunternehmens
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen der Unterhaltung, der Instandsetzung und des Neubaus von Anlagen an Gewässern und Deichen sowie von Gebäuden
  • Vorbereitung u. Umsetzung von Maßnahmen der EG-Wasserrahmenrichtlinie
  • Mitwirkung an der Gefahrenabwehr von Hochwasser

Voraussetzungen für diese Stelle sind:

  • abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Ingenieurin der Fachrichtung Wasserbau / Wasserwirtschaft / Agrarwissenschaften / Umwelttechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit in einem engagierten interdisziplinären Team
  • fundierte Kenntnisse in der Wasserwirtschaft, Fließgewässer- und Rohrhydraulik
  • gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Verhandlungsgeschick u. sicheres Auftreten
  • Kenntnisse des Vergaberechts (VOB, VgV, UVgO) und in der HOAI
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware (MS-Office) und GIS-Software
  • Bereitschaft für die Teilnahme an Abendterminen und Rufbereitschaft
  • gültige Fahrerlaubnis für Pkw

Für die Bewerbung von Vorteil sind:

  • Kenntnisse im Bereich der Vergabe freiberuflicher Leistungen
  • Erfahrung in der Planung und selbständigen Projektbearbeitung
  • Kenntnisse in Pumpen- und Elektrotechnik
  • Kenntnisse in Ausschreibungs-Software
  • Verstehen der plattdeutschen Sprache
  • Verwaltungserfahrung

Unser Angebot für Ihren Einsatz:

  • ein reizvolles und vielfältiges Aufgabenfeld
  • ein motivierter Kollegenkreis
  • ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Entwicklungsperspektive
  • eine leistungsgerechte Vergütung zzgl. Sonderzahlungen in Anlehnung an den TVöD-VKA
  • betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL)
  • 30 Tage Urlaub
  • Flexibilität durch Gleitzeit
  • Arbeitgeberzuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • sonstige attraktive Bedingungen des Öffentlichen Dienstes in einer selbstverwalteten Körperschaft des öffentlichen Rechts

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.01.2022 an

Eider-Treene-Verband • Hr. Schwarz • Hauptstraße 1 • 25794 Pahlen
oder per E-Mail an: bewerbung@eider-treene-verband.de

 

Zurück